Krankenkassenprämien: Es bleibt beim Pauschalabzug

In der Debatte zeichnete sich rasch die Ablehnung des Vorstosses ab. Silvan Hilfiker signalisierte namens der Freisinnigen zwar eine gewisse Sympathie, gleichwohl lehne man den Vorstoss ab. Hilfiker sagte aber, über eine Erhöhung des Pauschalabzugs könne man reden.