Blog

Der Schuss kann nach hinten losgehen

Die Initianten rechnen bei einem Ja zur Millionärssteuer mit zusätzlichen Steuereinnahmen von rund 160 Millionen Franken (Kanton und Gemeinden). Dabei wird komplett ausgeblendet, dass bei einer Verdoppelung der Steuern vermögende Personen den Kanton Aargau verlassen könnten.

Weiterlesen

Eidgenössische Abstimmung vom 10. Juni

Im Juni stimmen wir über die Vollgeld-Initiative ab, die bisher auf wenig Begeisterung stösst. Der Verein Monetäre Modernisierung, die jungen Grünen und die JUSO unterstützen das Ansinnen. Grund genug, die Initiative abzulehnen? So einfach ist es dann wohl doch nicht.

Weiterlesen

Vorstoss im Grossen Rat

Am 4. März 2018 hat die Aargauer Bevölkerung im Rahmen einer Volksabstimmung der Änderung des Stipendiengesetzes zugestimmt. Demnach werden Ausbildungsbeiträge auf Tertiärstufe (Hochschule) künftig gesplittet – zwei Drittel der Summe werden in Form eines Stipendiums ausbezahlt, ein Drittel als Darlehen. Ziel dieser Vorlage war und ist eine langfristige Entlastung der kantonalen Finanzen.

Weiterlesen